Interviews zum 50-jährigen Jubiläum

Isabel Roig

Geschäftsführer von BcD

Wie würdest du die Entwicklung von Mobles 114 in diesen 50 Jahren definieren?

Als eine solide Firma, die im Laufe der Jahre ihre Prinzipien des guten Designs, der Beständigkeit und der Funktionalität beibehalten hat, mit einer beständigen und sehr erfolgreichen Präsenz auch auf internationalen Märkten. Euer Katalog ist voll von ikonischen, eleganten und warmen Produkten, die uns zu Hause oder im Büro umgeben. Ich persönlich freue mich ganz besonders auf euer 50-jähriges Jubiläum, denn auch wir feiern 2023 das 50-jährige Bestehen des BcD.

Warum werden deiner Meinung nach einige Produkte zu Ikonen und andere nicht?

Ich denke, dass es manchmal eine Frage der Marktfaktoren ist, aber euer Ansatz verleiht euren Produkten diese außergewöhnliche Qualität der Zeitlosigkeit und einen unverwechselbaren „Stempel“ auf die Marke.

Welches ist für dich das ikonischste Produkt des Möbelkatalogs?

Schwierig zu sagen, es gibt so viele! Ona, Pey, Torres Clavé, Tria… Nur wenige Unternehmen haben so viele ikonische Produkte in ihrem Katalog wie Mobles 114!

Nuta, ein Muss zum Ausruhen beim Kochen

Nuta ist der perfekte Hocker, um uns in der Küche zu begleiten: Er nimmt wenig Platz weg, ist robust, elegant …

Interviews zum 50-jährigen Jubiläum

Gerard Sanmartí Designer Welche Werte kennzeichnen Mobles 114 am meisten? „Eile mit Weile“. Dieser Ausdruck steht eher für Besonnenheit als …

Interviews zum 50-jährigen Jubiläum

Javier Marset Herausgeber Welche Werte kennzeichnen Mobles 114 am meisten? Charakterstärke als Verlag, formale Nüchternheit, katalanische Merkmale. Welches ist für …