BodeGon – Ein unverzichtbares Café-Restaurant in Bordeaux

Im Victoire-Viertel, im Herzen der Welthauptstadt des Weins, befindet sich BodeGon, ein modernes Bistro mit einer großen Terrasse, das Schauplatz zahlreicher urbaner Szenen in einer Stadt ist, in der ein eminent klassischer Stil überwiegt, aber auch ein großer Sinn für Modernität und Frische herrscht. 

Mobles114 hat mit Benayoun Architectes zusammengearbeitet und die Außenmöbel der Tube-Serie für dieses Café-Restaurant geliefert. Die Prämisse war, zur Schaffung eines angenehmen und entspannten Raums beizutragen, der vor allem soziale Zusammenkünfte fördern und eine informelle Atmosphäre schaffen sollte. 

BodeGon liegt im Herzen der Place de la Victoire, gegenüber der triumphalen Porte d’Aquitaine, und zeichnet sich durch sein dynamisches und lebendiges Flair in einer äußerst urbanen Gegend aus, die von Fußgängern frequentiert wird und in der sich Radfahrer und Studenten gleichermaßen treffen.

Das Überraschende an dem Projekt ist die Einbeziehung eines visuell auffälligen Elements, das sich von der klassischen Architektur abhebt und sie konfrontiert, was an den typischen Pariser Haussmann-Stil erinnert.

Die von Eugeni Quitllet entworfenen Stücke aus der Serie Tube eignen sich perfekt für die Terrasse dieser emblematischen Bar, da sie sich an verschiedene Umgebungen im Freien und sogar in Innenräumen anpassen lassen. Außerdem sind sie eine perfekte Lösung für das Gastgewerbe. Dank der Kombination aus Aluminium und Polypropylen, aus dem der Sitz besteht, ist die Tube-Serie leicht, widerstandsfähig, stapelbar und pflegeleicht.

Das charakteristischste Merkmal seines Designs, auf das sich die ganze Aufmerksamkeit richtet, ist das durchgehende Aluminiumrohr, das ihm eine große Dynamik und visuelle Attraktivität verleiht, ohne sein leichtes Aussehen zu beeinträchtigen. Der Tube-Tisch ist auf drei Beinen montiert, die ein einfaches Zusammenklappen ermöglichen, und behält auch die Essenz seiner geraden Linien bei und verleiht dem Projekt ein Gefühl der Kontinuität.

Bilder von: Meritxell Arjalaguer

Produkt Händler: Agora Mobilier

Frohes neues Jahr 2023. Studio Albert Romagosa x Mobles 114

„L’home dels nassos ist eine traditionelle mythologische Figur aus Katalonien (auch aus Valencia und den Balearen), die so viele Nasen hat, …

Mobles114 schenkt sein Archiv und seine Produkte dem Museu del Disseny de Barcelona

Am 30. November erhielt das Museu del Disseny de Barcelona das Archiv von Mobles 114 zum Gedenken an das 50-jährige …

Scenes from the Near Future

Mobles 114 nimmt an der Ausstellung „Scenes from the Near Future“ teil, die von dem Designjournalisten Tachy Mora kuratiert wird …